News

14.10.2015

16.-18.10 artExpo-nrw

Vom 16.-18.10 sind wie auf der Branchenmesse artExpo-nrw in Hamm - Stand F6. Ich würde mich freuen, Sie dort persönlich kennenlernen zu können.



13.10.2015

Wir lieben Joomla!

Wir haben es uns nicht leicht gemacht, dass geeignetste neue Redaktionssystem für unser Vorhaben zu finden. Wir haben uns für Joomla! entschieden, das sich insbesondere für professionelle kleine und mittelgroße Webseiten eignet und inzwischen können wir sagen: Wir lieben Joomla!. Erste Basisseiten finden Sie unter http://basis.online-framing.de - Unser Angebot steht Ihnen ab sofort zur Verfügung, wobei Sie aus hunderten topaktuellen Designs - natürlich alle im Responsive Design - wählen können.



27.06.2015

Hauptpunkt Software wird in Betriebssoftware umbenannt

Der Hauptpunkt Software wird in Betriebssoftware umbenannt, um deren Stellenwert im Gesamtkonzept gegenüber den Internetseiten auch über die Länge des Begriffs zu verdeutlichen.



19.06.2015

Online-Framing GmbH & wrapKIT GbR trennen sich

Online-Framing GmbHwrapKIT GbR trennen sich im gegenseitigen Einvernehmen. Mehrere Firmen stehen bereit, die Nachfolge anzutreten. Mit ein wenig Glück werden wir den entstandenen Zeitverlust mehr als wett machen.



09.06.2015

Beratung in Ihrem Geschäft

Die Seite Beratung in Ihrem Geschäft soll letztlich eine Demoversion unserer neuen Software enthalten. Wir beginnen damit, unsere Ideen zu beschreiben, in der Hoffnung, dass einige von Ihnen am Konzept mitarbeiten.



04.06.2015

ARGUS-V

Unsere Software erhält nun den Namen ARGUS-V - wobei der Zusatz "V" für "visualisiert" steht und den wesentlichsten Unterschied zur seit Jahrzehnten bekannten Software ARGUS aufzeigen soll.



14.05.2015

Internetseiten & Software

Wir setzen die Anregung von ARGUS-ART-Nutzern um, die Unterschiede zwischen unseren Ideen zu (ergänzenden) Internetseiten und zur Weiterführung der Software ARGUS-ART besser zu verdeutlichen, was über die neuen Bezeichnungen InternetseitenSoftware geschehen soll.



20.03.2015

Apps Fotoalbum und Slideshow sind fertig

Die kostenlose App Fotoalbum ist fertig und Sie können ab sofort beliebig viele Alben mit einer jeweils beliebigen Anzahl von Bildern anlegen. Weiter ist die App Slideshow in ihrer Basisversion fertig. Sie können diese ebenso beliebig oft und in verschiedenen Größen - über die gesamte Seitenbreite oder auch nur in der schmalen rechten Spalte - auf Ihren Seiten verwenden.



14.03.2015

Galerie Schwing erscheint in der Positivliste der Webseiten

Insbesondere die Fotos der Seite - beginnend bei der Slideshow auf der Startseite - aber auch in allen anderen Bereichen bis hin zum Shop sind sehenswert. Gehen Sie von hier aus zur Positivliste der Webseiten oder auch direkt zur Webseite der Galerie Schwing.



28.02.2015

wrapKIT Offene Beta startet mit Grundgerüst 1 - Einstieg ...

wK startet die offene Beta für Jedermann und für die Online-Framing GmbH mit dem Grundgerüst 1 - Einstieg ohne Online Framing Studio.

Die schlechte Nachricht: Jetzt am Beginn mag noch der eine oder andere Fehler auftreten und Sie müssen auch noch einige Tage auf die Apps Fotoalbum und Slideshow warten. Die gute Nachtricht: Wenn Sie sich jetzt registrieren können Sie anstatt 1 Monat 2 Monate kostenlos testen. Der offiziellen Testzeitraums von 1 Monat für die im Gründgerüst 1 enthaltenen Apps und Bilderpakete beginnt dann erst am 1. April. Gehen von hier aus am besten direkt zum kostenlos registrieren.



21.02.2015

Die neue App Zufallsbilder begeistert mich total

Er hört sich sicherlich etwas komisch an, wenn man von seinen eigenen Softwareentwicklungen überrascht & begeistert ist, aber die neu konzipierte App Zufallsbilder, bei der jetzt das zeitaufwendige Festlegen auf bestimmte Maße entfällt und die nun ein wirklich kreatives Herangehen an das Gestalten ermöglicht und dann Ergebnisse in sekundenschnelle liefert, überrascht & begeistert mich komplett und ich hoffe, sie wird auch Sie begeistern.



18.02.2015

Die Arbeiten an den neuen Seiten zu wirRahmen.de beginnen

das wirRahmen.de wieder online gehen wird, wurde bereits im Sommer 2014 entscheiden. Aber nun ist das neue wrapKIT-CMS und die neu konzipierte App Zufallsbilder fertig und die Arbeiten können beginnen.



09.02.2015

Zusammenarbeit mit Wunschbildverlag

Wir freuen uns, ab sofort mit dem Wunschbildverlag zusammenzuarbeiten. Die Arbeiten zu einem Konzept beginnen, bei dem im 1. Schritt innerhalb des Angebots "Grundstruktur 1 - Einstieg ohne Online Framing Studio" ca. 160 Bilder und dann im 2. Schritt alle ca. 1.600 Bildern gezeigt werden sollen.



04.02.2015

Zusammenarbeit mit Roggenkamp

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass die Firma Roggenkamp unsere Softwareidee unterstützen wird.



11.01.2015

Neue Seiten in der Positivliste

margó-Vergolderwerkstatt und Sabine Laurenzi - Wekstatt für prof. Bildeinrahmung  werden in die Positivliste der Webseiten der Branche Bild & Rahmen aufgenommen.



28.12.2014

Nennung bei der Suche

Das Webseitensystem wrapKIT - das die Basis unserer Webseiten für Galerien, Kunsthandlungen, Einrahmungs- und Fotogeschäfte bildet - wird nun als erstes genannt.



01.12.2014

Closed Beta gestartet

Die Closed Beta zum Webseiten-System wrapKIT ist termingerecht gestartet, machen Sie gerne mit!



28.11.2014

Artikel zu CMS-Textpakete

Unter Wissenswertes erscheinen die ersten Artikel unserer neuen CMS-Textpakete.



24.11.2014

CMS-Textpakete

Die Idee der CMS-Textpakete wird geboren. Sie werden sich bald kostengünstig informative Inhalte für Ihre Internetseite kaufen können,



07.11.2014

erste Oberflächen zu sehen

Erste, direkt am Computer entstandene Oberflächenausführungen sind In der Materialiendatenbank im Bereich Individuelle Rahmen nielsen (Profil 7 und 15) zu sehen.



 

 

20.000 Rahmen anbieten -
Null auf Lager haben


Werbeslogans sollen und dürfen überspitzen, in dem Bemühen, Sachen auf den Punkt zu bringen.
 
 
In der Tat haben Sie heute die Möglichkeit, eine Vielzahl von Rahmen anzubieten, die Sie überwiegend nicht auf Lager haben bzw. selbst herstellen, sondern deren Komponenten Sie sich zuliefern lassen, um dann letztlich das Bild fachgerecht einzurahmen.
 
20.000 wäre wohl auch zu viel - wir würden Ihnen 2.000 - 4.000 empfehlen, die wie durch Zauberhand auf Ihren Seiten erscheinen.